Sonntag, 30. Juni 2013

Samstag, 29. Juni 2013

Testbericht: Sagella Schützende Intimpflege

Vor kurzem hatte ich einen Artikel über Sagella gelesen und bin neugierig geworden.

Auf der Seite von Sagella konnte man sich eine Probe anfordern, was ich prompt gemacht habe, um das Produkt auch testen zu können.

Getestet bei mir: Dermalogica Skin Smoothing Cream

Mein erster Eindruck: DIE NIVEA CELLULAR ANTI-AGE SERIE

Vor einiger Zeit konnte man sich direkt auf der Nivea-Seite für eine neue tolle Botschafter Aktion bewerben.

Diesmal ging es darum, die neue Nivea Cellular Anti-Age Serie mit Hyaluronsäure und Magnolia Extrakt, bestehend aus Serum, Tagsepflege, Nachtpflege und Augenpflege zu testen. Ganze 4000 Botschafterinnen wurden dafür ausgewählt.

Leider hatte ich hier kein Glück und keine Zusage von Nivea bekommen

Aber wider jeder Erwartung hatte ich dann bei Sanne, die das gesamte Testpaket in ihrem Blog


verlost hat, weil sie es selbst leider nicht vertragen hat, mehr als Glück, doch noch in den Genuss der tollen Produkte zu kommen.


Ich habe eine Alverde Kosmetiktasche gewonnen: Schaut selbst

Freitag, 28. Juni 2013

Das Bertolli Olivenöl-Spray von Bertolli ist bei mir zum Testen angekommen

Mein Gewinn von Cori: ein richtig süßer Sorgenfresser für meine Tochter + Shopvorstellung

Erst einmal recht herzlichen Dank, liebe Cori, für den wirklich tollen Gewinn.


Kürzlich hatte Cori über ihre Facebook-Seite  


ein schönes Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es insgesamt 3 Preise zu gewinnen gab.

Ich hatte das große Glück, den dritten Platz zu ergattern: 

ein selbstgemachter Sorgenfresser nach Wunsch in Farbe, Stoff und Stickerei.

Wow! Für meine Tochter war das ein perfektes Geschenk.

Aber was rede ich hier ... schaut Euch den Sorgenfresser doch selbst einmal an:




Die neue Brandnooz-Box für Juni 2013 ist jetzt auch bei mir angekommen: Seht selbst

Auch dieses mal war ich wieder tierisch gespannt auf die neue Brandnooz-Box. Ich liebe die Überraschung und vor allem auch, ganz neue interessante Produkte kennenzulernen und testen zu können.


Hier seht Ihr ein Gesamtbild der Box:

Meine bestellte Leinwand von Picanova kam an: Mein Testbericht



Ich habe mir vor einigen Tagen ein schickes Foto auf Leinwand bei Picanova bestellt. Ich wählte ein großes Format mit 80x60, da es eindrucksvoll bei uns im Schlafzimmer aufgehangen werden soll. Die Bestellung im Shop ging super schnell und einfach: Foto aussuchen, hochladen, Format auswählen, ggf. Effekt wählen und dann bestellen. Es wird auch je nach Pixel-Anzahl des eigenen Fotos angezeigt, ob das Format so okay ist oder ggf. zu groß.

Bestellt habe ich am 16.06., verschickt wurde die Leinwand bereits am 18.06. und am 20.06. brachte sie mir schon die Post. Wow. Von der Bestellung bis zum Erhalt ging es wirklich äußerst schnell. Ich bin begeistert.

Wir waren schon sehr neugierig auf die Leinwand und haben sie gleich aus der Verpackung, die wirklich sehr gewissenhaft und sicher war (extra Noppenfolie, ansonsten in dicker Pappe verpackt), ausgepackt und gestaunt.

Die Farben waren super, die Qualität war sehr hoch. Einzig und allein die Leinwandstärke fand ich etwas dünn bzw. dünner als wir es von den bisherigen Leinwänden kennen, die wir bereits bei uns haben. Aber wenn nicht gerade eines unserer Kinder wild durch die Gegend tobt und die Leinwand von der Wand reißt bzw. hineinrennt, dürfte nichts passieren ....


CB12 - Bericht einer meiner Mittester

Auch in meinem Freundeskreis habe ich drei der Flaschen mit 50 ml der CB12 verteilt.

Ihr könnt Euch noch an meinen Bericht erinnern?????

Hier nochmal der Link:

Eine Freundin hat mittlerweile das Produkt ebenfalls testen können und mir ein kurzes Feedback dazu gegeben:


Dermalogica Daily Microfoliant bei mir im Test: Ein wirklich außergewöhnliches Peeling


Donnerstag, 27. Juni 2013

Eine tolle Blogger-Aktion: zeigt her eure Sammlung

DieTestfamilie hat mal wieder einmal zu einer schönen Blogger-Aktion aufgerufen!
Das Thema ist diesmal: "Zeigt her Eure Sammlung!"

 Zu gewinnen gibt es vier mal das Ultimativ-Paket für drei Monate von Lovefilm.de.
Das bedeutet die Gewinner können drei Monate lang unbegrenzt den Video on Demand Service nutzen, sowie 4 DVDs oder Blu-rays pro Monat ausleihen.

Wenn es um Sammelleidenschaften geht, kann ich in vielerlei Hinsicht damit dienen. :-D 

Da wir sehr viel lesen und auch sehr gerne Filme schauen, haben wir vor allem auch wirklich seeeeehr viele Bücher und auch richtig viele DVD´s jeglicher Art.

Hier ein paar Fotos:











Testbericht von Diana zu CB12 - ein toller Bericht

Ich freue mich riesig, dass ich für Annett von Nettis Testlounge

die CB12 Mundspülung mittesten darf.

Herzlichen Dank!!!


Mundgeruch ist ein heikles Thema!

Viele Menschen sind sich ihres schlechten Atems gar nicht bewusst.

Abhilfe kann meist eine verbesserte Zahnpflege oder/und

zusätzliche Mundspülung leisten.

Mundgeruch wird oft durch verschiedene Lebensmittel, mangelnde

Mundhygiene, aber auch durch Diät oder Medikamente verursacht.

Meist entsteht er jedoch durch Bakterien, die übelriechende

Schwefelgase verursachen.



CB12 verhindert die Bildung der Schwefelgase, die Mundgeruch verursachen.

Es überdeckt Mundgeruch nicht mit starken Parfums oder Aromen.

CB12 hat eine patentierte Formel von Inhaltsstoffen,

die diese Gase neutralisieren und die Bildung neuer verhindern.

Daneben enthält es zusätzlich 0,05% Natriumfluorid für einen besseren

Schutz gegen Karies.


Anwendung

Den Mund täglich mit 10ml CB12 unverdünnt 30-60 Sekunden spülen

oder gurgeln und dann ausspucken.

Für einen optimalen 24-Stunden-Schutz empfiehlt es sich CB12 morgens

und abends anzuwenden.

Es kann ab dem 12. Lebensjahr verwendet werden.

Bei jüngeren Kindern sollte man erst den Arzt fragen.



 
Meine Erfahrungen

Mundspülung (ich benutze immer Meridol) gehört für mich,

genauso wie Zahnseide, zur täglichen Zahnpflege.

Daher war dieses Produkt keine Umstellung der täglichen Routine.


Optisch ist das Produkt ansprechend.

Die blau-weiße Farbzusammenstellung signalisiert mir Reinheit

und Frische.

Alle wichtigen Informationen sind selbst auf der Produktprobe zu finden.


Die Flüssigkeit ist farblos und geruchs-intensiv.

Der Geruch erinnert mich irgendwie an Japanisches Heilpflanzenöl

oder Babix - was vielleicht aber auch nur am Menthol liegt.


Der Geschmack ist angenehm frisch, mit einem Hauch von Schärfe,

aber nicht zu intensiv.

Die Spülung löst ein leicht "pelziges" Gefühl im Mund aus,

welches aber nach kurzer Zeit wieder verschwindet.


Begeistert war ich von der langanhaltenden Wirkung von CB12.

Mehrere Stunden hatte ich einen frischen Geschmack im Mund.



Fazit

Ich bin mehr als nur zufrieden.

Guter Geschmack und langanhaltende Frische!

ob es jedoch genau 12 Stunden anhält, kann ich nicht beantworten.

Den einzigen Punktabzug bekommt CB12 für seinen

"überteuerten" Preis.

Meine bisherige Mundspülung von Meridol

beinhaltet 400ml und kostet ca. 5,50 Euro!
Vielen Dank, liebe Diana, für Deinen wirklich schönen und ausführlichen Bericht.

Auch Diana hat einen wirklich schönen Blog und immer auch wieder tolle Berichte und auch Aktionen. 

Schaut doch mal rein:

Libellchen 
Liebe Grüße
Netti

Die Brandnooz-Box ist unterwegs! Ich bin schon gespannt darauf

Dermalogica Haut feuchtigkeitsspendende Maske bei mir im Test

Sonntag, 23. Juni 2013

Poster von Saal-Digital - Mein Test und Testbericht

S.O.S Lotion von Joveka Kosmetik ... in einem FB Gewinnspiel gewonnen und von mir getestet

Testbericht meines Vaters zu Magnesium-Diasporal 400 EXTRA


Ich wurde getagged

Von Ninni's Testblog wurde ich gestern getagged! Es ist das erste Mal, das mich jemand getagged hat und ich freue mich auch darüber. 

Man beantwortet 10 vorgegebene Fragen, verlinkt denjenigen, der getaggt hat und dann denkt man sich 10 eigene Fragen aus und taggt selbst 10 Blogger. Normalerweise tagged man kleinere Blogs unter 200 Leser. Es ist aber gar nicht so einfach, so viele zu finden. Wenn ein Blog mehr Leser hat, hoffe ich, man nimmt es mir nicht übel. 

Also los geht´s. Ich beantworte sehr gern die gestellten Fragen:

1.  Was wäre Dein liebstes Reiseziel, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

Die Natur und die Tiere auf den Galapagos-Inseln würde ich sehr gerne sehen und bewundern können.
 
2. Welche Sendung siehst Du gerne im TV?

Im Moment sehen wir gar nicht viel Fernsehen, sondern eher Filme auf DVD, so dass ich die Frage nur mit "aktuell keine" beantworten kann.

3. Was ist Deine Lieblingseissorte?

Seit Jahr und Tag liebe ich Vanille-Eis.

4. Welches Buch hast Du zuletzt gelesen?

Das letzte Buch, das ich gelesen hatte war von Joy Fielding "Herzstoß", aktuell lese ich von Sophie Hannah "Nimmermehr".

5. Wann bist Du heute aufgestanden?

Um 06.40 Uhr habe ich es im Bett nicht mehr ausgehalten und bin schon vor allen anderen zum Rechner geschlichen.

6. Welches ist Dein Lieblingsparfum?

Especially Escada

7. Was bist Du für ein Sternzeichen?

Schütze

8. Was ist Dir lieber, Stadt oder Land?

Die Frage ist nicht leicht zu beantworten. Ich denke habe, dass ich das Land mehr liebe. Es ist ruhiger, besinnlicher, etwas weniger gefährlich, nicht so voll.

9. Was wolltest Du als Kind werden (beruflich)?

Lehrerin

10. Hast Du ein Idol?

Nein, nicht wirklich. Bezüglich der Bloggestaltung ist es definitiv Biene von Bienes Infogarten, die mich auch dazu ermuntert hat, einen eigenen Blog zu gründen.


 Ich tagge nachfolgende Blogs:











und hier sind meine 10 Fragen:

1. Seit wann hast Du Deinen Blog und was hat Dich dazu gebracht, einen Blog zu gründen?

2. Wieviel Zeit investierst Du in Deinen Blog?

3. Was sind neben dem Testen von Produkten Deine persönlichen Hobbies?

4. Hast Du manchmal Schwiergkeiten, Familie, Beruf und Bloggen unter einen Hut zu bekommen?

5. Wenn Du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?

6. Welches ist Dein Lieblingsurlaubsziel?

7. Wieviele wirklich richtig echte Freunde hast Du, auf denen Du Dich verlassen kannst?

8. Kochst und backst Du gern selbst, wenn ja, was ist Dein Lieblingsrezept?

9. Was an dekorativer Kosmetik magst Du am meisten und nutzt am meisten?

Alternative Frage für die Männer: Welche Herrenkosmetik nutzt Du am liebsten? Welches Parfum?

10. Welche Feuchtigkeitscreme für das Gesicht hat Dich bisher am meisten überzeugt?

So das war es von mir. Ich hoffe, dass viele der getaggten Blogs mitmachen, würde mich wirklich sehr freuen.

Liebe Grüße

Eure Netti

Vorstellung der Friendsbag Sommer 2013