Mittwoch, 26. Juni 2013

My Coconut Island Duschcreme von Treaclemoon - Ich habe sie getestet

Nachdem ich die Duschcreme nun schon einige Tage bei mir auf dem Badewannenrand stehen habe, habe ich sie heute nun endlich auch ausführlich getestet.

Schon allein der intensive Geruch nach Kokos hat mich fasziniert. Ich hätte mich da schon reinlegen können.

Aber nun erst einmal zum Produkt und dem Produktversprechen.

Was sagt der Hersteller?

„ Ich verschwinde für eine Weile – auf eine ferne Insel… ich vergrabe meine Zehen im warmen Sand, lausche dem Lachen der Möwen und spüre den Wind im Gesicht“ . Das ist das Zitat von Traeclemoon auf der Vorderseite der Duschcreme Flasche. Wer kommt bei diesen Worten nicht ins Träumen!?
Außerdem wird gesagt, dass die Düfte unwiderstehliche Gute-Laune-Macher sind, fabelhafte Hautschmeichler und wahre Schaumwunder, die in einer sensationellen Verpackung sind, die im Badezimmer für Aufsehen sorgt.

Aussehen und Geruch:

Die 500 ml Duschcreme befinden sich in einer großen durchsichtigen Kunststoffflasche mit einer schwarzen Druckverschlusskappe. Die Duschcreme selbst ist weiß und riecht einfach himmlisch und sehr intensiv nach Kokos.Wenn man es nicht wüßte, dass es Duschcreme ist, könnte man es vom Geruch her auch für leckeren Kokoslikör halten.

Die Kunststoffflasche, die der Hersteller als sensationelle Verpackung beschreibt, finde ich hier etwas hochgelobt. Meine Vorstellung von "sensationell" ist da etwas anders. Für mich ist die Flasche eher normal und nicht sonderlich aufsehenerregend. ;-) Aber darauf kommt es ja nicht wirklich an, finde ich.
Die Anwendung:
Beim Baden habe ich eine normale Menge genutzt und festgestellt, dass sie sie sich von der Konsistenz her wirklich sehr angenehm cremig anfühlt. Sie läßt sich sehr gut verteilen und schäumt leicht. Als wahres Schaumwunder, wie der Hersteller sagt, kann ich das allerdings nicht empfinden.
Die Haut fühlt sich nach der Anwendung angenehm weich an und auch der Kokosduft ist noch leicht zu verspühren. 
Verträglichkeit:
Ich habe recht empfindliche Haut, aber keinerlei Probleme mit der Duschcreme gehabt. Sie ist sehr gut hautverträglich.
Fazit:
Insgesamt gesehen bin ich begeistert und das Produkt gefällt mir außerordentlich gut. Da ich es liebe zu baden und Schaumbäder, Duschcremes oder allgemein Produkte für das Duschen und Baden zu genießen, kann ich sagen, dass es mir sehr gut gefällt und ich es auf jeden Fall weiterempfehlen kann.
Es gibt übrigens noch zwei weitere Sorten, die man bei DM auch erwerben kann. Es handelt sich hier um one ginger morning und the raspberry kiss, die ich selbst nur im Geschäft erschnuppert habe, wobei mir hier raspberry kiss am meisten zusagte.
Kennt Ihr das Produkt bzw. die anderen Produkte bereits? Wer von Euch hat es auch schon probiert?

Liebe Grüße

Eure Netti

Kommentare :

  1. ich liebe die ja auch, und die himbeere!!! :)
    die anderen beiden stehen auch noch auf meiner "dich will ich riechen"- liste! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Duschcreme finde ich klasse Lg Margit

    AntwortenLöschen