Mittwoch, 23. April 2014

R.O.C.S. Whitening Zahnpasta - ich durfte sie testen

Die liebe Biene 

von


hat mir bei ihrer Bloggerparty die R.O.C.S. Sensation Whitening Zahnpasta als auch eine R.O.C.S. Zahnbürste zum Test zur Verfügung gestellt.



Heute möchte ich Euch nun endlich auch darüber berichten.

Kennt Ihr R.O.C.S. bereits?

R.O.C.S. bietet neben den über 20 Arten von Zahncremes zusätzliche Produkte wie Zahnweiss und aufhellende Zahngele, Mundspülungen sowie Zahnbürsten unterschiedlicher Härtegrade.

Zahncremes werden altersspezifisch unterteilt. So gibt es sie für Babys, Vorschul- und Schulkinder, Teenager und Erwachsene). Es gibt zudem bei R.O.C.S. Zahncremes für Menschen mit speziellen Bedürfnissen (u.a. Raucher, Kaffee- und Weingenießer, Bio-Zahncremes aus 100% naturbelassener Herstellung, Pasten und Gels für Menschen mit empfindlichen Zähnen oder beschädigter Zahnemaille).
 
Merkmale der Produkte sind :
 
- natürliche und sichere Inhaltsstoffe, hohe Konzentration von Xylitol, fermentative Verarbeitung für sicheres und effektives Entfernen von Zahnbelag
 
- der einzigartige Komplex MINERALIN zur effektiven Remineralisierung der Zahnemaille beinhaltet unter anderem Calcium, Magnesium und Phosphor
 
- Zahncremes für Erwachsene enthalten kein Fluor

- die Produkte enthalten keine Antiseptika, Antibiotika oder sonstige unerwünschte und oftmals schädliche Zusatzstoffe
 
- eine unglaubliche Vielzahl an interessanten Geschmacksrichtungen, einschließlich Zahncremes ohne Minzgeschmack
 
Ich habe mich gefreut, als eines von mehreren Produkten, die Biene in der tollen Bloggerparty an ihre Gäste verteilt hat, auch eine R.O.C.S. Zahnpasta testen zu dürfen. Immerhin ist das Lächeln das erste, worauf man bei Menschen schaut und kann gerade im Miteinander mit anderen ist es oft wichtig, schon vorab einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Weiße Zähne zu haben, finde ich persönlich sehr schön, weiß aber genau, dass es nicht jedem gegeben ist, eben diese vorzuweisen. Auch ich habe leider keine wirklich strahlend weißen Zähne, nicht so, wie ich sie gern hätte. So war ich also sehr gespannt, ob die Zahnpasta von R.O.C.S. hier helfen könnte.
 
Wie beschreibt der Hersteller seine Sensation Whitening Toothpaste?
 
Die Whitening Zahnpasta gibt die natürliche Weiße zurück, schenkt wunderbaren Glanz, schützt gegen die Bildung von Plaque und Zahnstein und bietet den komplexen Schutz der Zähne und des Zahnfleisches.
 
Die ganz besondere Formel der Zahncreme basiert auf dem neuesten Mulit-Stufen-Reinigungssystem, das spezielle Reinigungs- und Polierperlen enthält. Die Struktur garantiert, dass diese in der Anfangsphase des Zähneputzens schnell und sicher den weichen Zahnbelag entfernen. 
 
Das sogenannte Granula zerfällt während des Zähneputzens schnell in kleinere kugelförmige Partikel, die in der Endphase für das Polieren des Zahnschmelzes sorgen und ihm eine glänzende Weiße verleihen.

Die qualitative Entfernung des gefärbten Belages wird mit der Handlung von proteolytischen Fermenten der Pflanzenherkunft gewährleistet
 
Inhaltsstoffe:

Sorbitol, Silica, Glycerin, Aqua, Xylitol, Cocamidopropyl Betaine, Flavor, Xanthan gum, Calcium Glycerophosphate, Bromelain, Magnesium Chloride, Sodium Saccharine, Sodium Benzoate, o-cymen-5-ol, Titanum Dioxide  
 
Preis:
 
60 ml / 75 g für 7,99 €
 
Mein Test:
 
 
 
Die Zahnbürste, die ich erhalten habe, war mir zum einen vom Härtegrad zu weich und vom Griff her zu "ungriffig" und glatt, so dass ich sie zwar probiert habe, dann aber wieder meine alt hergebrachte (mittlerer Härtegrad) genutzt hatte. 


Vom Geschmack her würde ich die Zahncreme als frisch und leicht minzig bezeichnen. Sie hinterläßt ein angenehm frisches und sauberes Gefühl.
 
Die Zahnpasta war etwas ungewöhnlich im Vergleich zu meiner sonst verwendeten. Die Polierperlen kann man direkt sehen, spürt sie aber kaum. Sie lösen sich zudem sehr schnell im Mundraum auf. 
 
 
Nach dem Zähneputzen fühlen sich die Zähne frisch und angenehm sauber an. Der Geschmack hält noch eine Weile nach dem Putzen an.
 
 
 Die Zahnpasta schäumt gut auf und ist in der Anwendung ergiebig.
 
Nach ca. 5 Wochen Nutzung habe ich das Gefühl, dass sich meine Zähne einen Tick aufgehellt haben. Ich finde das klasse und ich bin begeistert.
 
Kennt Ihr R.O.C.S bereits?
 
Habt Ihr schon Produkte des Unternehmens kennengelernt.
 
Toll finde ich die Auswahl an Geschmacksrichtungen, die es gibt, allerdings ist der Preis für mich für alle Produkte, die angeboten werden, recht intensiv und auch einziger Grund, vom Nachkauf Abstand zu nehmen.
 
Liebe Grüße
 
Eure Netti


Kommentare :

  1. Wow, danke für den tollen Bericht.
    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne die Produkte auch durfte sie auch testen. Zähne aufhellen würde ich aber nie machen. Auch nicht einfach mal mit einer Zahncreme das schädigt nur den Zahnschmelz und das Zahnfleisch und bringt am Ende nicht wirklich was.
    GLG zahnfeee

    AntwortenLöschen