Dienstag, 22. April 2014

MyMepal - individuelle, hochwertige und zauberhafte Lunchboxen, Trinkbecher oder -flaschen zum Selbstgestalten

Heute möchte ich Euch über einen tollen Online-Shop berichten, der die Möglichkeit bietet, sich Lunchboxen, Schulbecher, Pop Up Flaschen, Just Water Trinkflaschen oder Becher individuell selbst zu gestalten. 

Es handelt sich um 


Ich bin vollauf begeistert von den Möglichkeiten der Gestaltung und auch von der Qualität der Produkte.

Bevor ich aber auf meine Testprodukte genauer zu sprechen komme, möchte ich Euch erst einmal etwas zum Shop selbst erzählen.

 Anouk von Schardenburg vom Onlineshop Gutmarkiert begann 2003 im Internet damit, personalisierte Namensaufkleber und Bügeletiketten anzubieten, da bei ihren eigenen Kindern viele Sachen in der Schule einfach verloren gingen. Schon seit damals arbeitet sie mit Rosti Mepal zusammen, einem Markenshop, der Kuchenutensilien, Küchenbehältnisse, Brotbehältnisse, Lunchboxen u.v.m. anbietet. Regelmäßig wurde von Eltern die Frage gestellt, ob es auch die Möglichkeit gibt, um anstelle der wasserfesten Namensaufkleber auch direkt Produkte von Mepal mit eigenem Namen oder sogar mit eigenem Entwurf zu erstellen. 

Die Idee war so gut und auch so naheliegend, dass Anouk neben Gutmarkiert nun auch den Online-Shop MyMepal gegründet hat, in dem jeder nun genau dies auch tun kann - seine Rosti Mepal Lunchbox, Brotdose, Schulbecher oder Trinkflasche selbst zusammenstellen und gestalten.

Der Online-Shop ist gut und übersichtlich gestaltet und in nur 3 Schritten kann man nun sein individuelles Produkt zusammenstellen.

Neben den Farben des Behälters, der Trinkflasche oder des Trinkbechers selbst, kann man aus vorgegebenen Motiven auswählen, eigene Fotos verwenden, eigene Namenszüge integrieren und hier wirklich sehr schnell ein Produkt kreieren, dass gefällt und seinen Bedürfnissen bzw. den Bedürfnissen der Kinder entspricht.

Ich habe mich für 4 Produkte für meine Kids entschieden, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Als erstes wählte ich mir eine Pop Up Trinkbecher für meine Tochter aus. Natürlich durfte sie bei der Gestaltung mitentscheiden.

Der Pop Up Becher faßt eine Menge von 250 ml. Für kleine Kinder ist es für unterwegs ideal. Ich würde mir hier allerdings in der Pop Up Variante auch größere Möglichkeiten mit 0,4 l oder 0,5 l wünschen, da auch für die größeren die Variante besser und sauberer für unterwegs ist als die Becher.








Wir haben uns hier für die Flasche in lila, Verschluss in gelb (in unseren Augen ein schöner Kontrast), den Deckel des Verschlusses in lila und die Pop Up Trinktülle als auch die Halterung wieder in gelb entschieden. 

Um die Flasche für sie und nur für meine Tochter individuell zu machen, haben wir ihren Namen als Schriftzug und ein eigenes Foto als Aufdruck gewählt.


Die Pop Up Trink-Tülle läßt sich super einfach mit nur einem Klick bzw. Druck ausfahren und einfach wieder eindrücken. Diese Idee finde ich genial.

Die Haltemöglichkeit, die außerdem mit angebracht ist, ist nicht verkehrt, wird aber bei meiner Tochter eher keine Verwendung finden. Man kann sie aber auch einfach durch das Abschrauben des Deckels entfernen, wenn man sie nicht möchte.



Als zweites Produkt wählten wir einen größeren Trinkbecher für meine Tochter (Becher to go) und entschieden uns in der Farbe für türkis als Becher, hellgrün als Verschluss und türkis wieder als Deckel des Verschlusses. Er faßt insgesamt 400 ml Inhalt, also schon eine angemessene Menge für die Schule. Im Druck wählten wir eine der vielen möglichen Vorlagen, hier eine Blumenwiese mit Schmetterlingen, setzten einen weiteren Schmetterling oben an und beschrifteten ihn mit dem Namen meiner Tochter.

Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen:


Im Test mit Apfelsaft, den wir bereits durchgeführt haben, hat der Becher bestanden. Er sah nicht nur schick aus, sondern hielt auch dicht.

Als nächstes Produkt wählten wir den Duo Becher to go aus.

Dieser ist ebenso im Fassungsvermögen wie der Becher to go, hat aber zusätzlich im Deckel die Möglichkeit gegeben, etwas zu verstecken bzw. zu verstauen wie z.B. einen Traubenzucker, Gummitierchen, Obst o.ä. Wir haben ihn diesmal für unseren großen Sohn gestaltet, wählten als Farben türkis (Becher, Verschluss) und schwarz (Mittelteil und Deckel des Verschlusses) aus und entschieden uns für den Druck seines Names und eines Pferdekopfes. 

 




Da mein großer Sohn Pferde über alles liebt, er aber auch nicht so sehr für zu viel Schnickschnack ist und es eher schlicht in der Farbe und der Gestaltung mag, war das genau die richtige Wahl und er mit seiner neuen Trinkflasche begeistert.

Das letzte Produkt, das ich nun im Shop auswählte war die große Lunchbox, die sich Large to go nennt.

Hier haben wir ein tolles Afrika- Motiv in den Vorlagen gefunden und dieses mit einigen passenden Tieren aus den Vorlagen vervollständigt, dann noch den Namen unserer Tochter als Druck gewählt und eins, fix, drei, war auch dieser Behälter fertig. In der Farbgebung entschieden wir uns für ein helles Grün unten und für den Lila-Ton oben.


Da die Box relativ groß ist, hat man im Inneren einen Trenner, der individuell und einfach zu verschieben oder bei Bedarf auch zu entfernen ist.



Wie gefallen Euch denn die Produkte? Kennt Ihr MyMepal bereits?

Also ich kann nur sagen, dass ich wirklich begeistert bin.

Der Versand war sehr schnell (innerhalb von 5 Tagen nach der Bestellung), die Produkte hochwertig und schick.

Die Preise liegen je nach Produkt zwischen 5,99 € und 17,99 € zuzüglich Versandkosten in Höhe von 7,00 €. Ab 50,00 € Bestellwert wird versandkostenfrei geliefert. Die Lieferung erfolgt über DHL.

Ihr könnt Euch Gestaltungsideen in der Hall of Fame des Shops holen


oder einfach auch mal auf die Facebook-Seite des Anbieters gehen, um über Aktionen und Neuheiten auf dem Laufenden zu sein.

Vielen herzlichen Dank an Nadja und an das MyMepal-Team für die Möglichkeit des wundervollen Produkttests.

Ihr habt mich den Produkten überzeugt und ich bin sicher, dass unsere Kids mit den individuellen Behältnissen nun zum einen besser aufpassen und zum anderen auch vor Schwund und Diebstahl etwas geschützt sind.   

MyMepal hat mir noch ein paar Gutscheine zur Verfügung gestellt, die ich anläßlich meines 1. Bloggeburtstages am 31.05.2014 verlosen werde. Anfang Mai werde ich mein großes Geburtstagsgewinnspiel starten. Schaut einfach mal rein und macht mit!

Liebe Grüße

Eure Netti

Kommentare :

  1. Wow die große Lunchbox gefällt mir richtig gut :-). Bin schon gespannt auf dein Gewinnspiel ;-). GLG

    AntwortenLöschen
  2. Die Boxen und Flaschen sind toll, wir durften ja auch testen und auch nach Monaten ist alles noch super erhalten, auch der Druck (wir benutzen es täglich)

    AntwortenLöschen