Donnerstag, 15. August 2013

Mary Kay timewise repair im Test: Für die fortgeschrittenen Zeichen der Hautalterung

Da ich von Mary Kay schon viel Positive gehört hatte, habe ich kürzlich ein Tester-Set der "timewise repair"-Pflege angefordert.

Diese Pflege zielt auf die fortgeschrittenen Zeichen der Hautalterung ab.

Da ich mir einbilde, dass die Hautalterung bei mir erst am Anfang ist und noch nicht "fortgeschritten" in dem Sinne, durfte meine Mutter die zugesandten Pröbchen testen.


Natürlich möchte ich Euch davon auch erzählen.

Folgende Proben waren enthalten:

1. Reinigungsschaum 2 g
2. liftendes Serum 2 ml
3. Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30, 1,7 g
4. Nachtpflee mit Retinol, 1,7 g
5. Augencreme 0,3 g

Da die Proben wirklich nicht sonderlich groß waren, sondern jeweils nur für ca. 1-2 Anwendungen (unterschiedlich je Probe) reichten, kann ich natürlich nicht von einem Langzeittest berichten, aber doch wenigstens vom ersten Eindruck und der Verträglichkeit.

Die Produkte sind geeignet für alle Hauttypen, insbesondere für die Haut ab über 45.

Was sagt der Hersteller zum Reinigungsschaum?

Der mild schäumende Cleanser erhält die Feuchtigkeitsbalance und lässt sie wieder jugendlich strahlen.

Preis:

Tube mit 127 g für 33,00 €
Grundpreis € 25,98 per 100g

Test:

 Er läßt sich gut auftragen, schäumt optimal und ist gut hautverträglich.

 Was sagt der Hersteller zum liftenden Serum?

Das Serum hilft, die Haut zu straffen und zu festigen, es fördert die Elastizität der Haut und gibt ihr ihr jugendliches Volumen und Leuchten zurück.

Preis:

Fläschen für 72,00 €
Grundpreis € 248,28 per 100ml
Test:

Meine Mutter hatte wirklich das Gefühl, dass die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt wird und gestrafft wird. Das Serum ist gut hautverträglich und fühlt sich auf der Haut angenehm an.

Was sagt der Hersteller zur Tagescreme mit LSF 30? 

Die Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30 gibt der Haut ihr jugendliches, pralles Erscheinungsbild zurück und hilft, die Reaktionen auf externe irritierende Faktoren zu minimieren.

Preis:

Tiegel für 55,00 €
Grundpreis € 114,58 per 100g

Test: 

Die Tagscreme ist ebenfalls gut verträglich und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Durch den hohen LSF, der für eine Tagescreme ungewöhnlich ist, wird die Haut vor lichtbedingter Hautalterung optimal geschützt. Die Haut fühlt sich nach dem Eincremen angenehm geschmeidig und gestrafft an.


Was sagt der Hersteller zur Nachtpflege mit Retinol?
Die Nachtcreme mit Retinol bekämpft das Erscheinungsbild von tiefen Linien und Falten und hilft, die fortgeschrittenen Zeichen der Hautalterung zu verbessern.


Preis:


Tiegel für 58,00 €
Grundpreis € 120,83 per 100g


Test:

Angenehme Konsistenz, läßt sich gut auftragen und ist gut hautverträglich. Von Milderung von Linien und Falten kann meine Mutter noch nichts bemerken. Da die Probe auch nur eine Probe mit 1,7 g ist, kann man nicht erwarten, hier schon einen umfangreichen Test durchführen zu können.
 
 Was sagt der Hersteller zur Augencreme?

Die Augencreme zielt auf tiefe Linien und Falten sowie erschlaffte Haut ab. Sie hilft zusätzlich, Tränensäcke und dunkle Augenringe zu reduzieren.
Preis: 
 Tube für 45,00 €
Grundpreis € 321,43 per 100g
Test:
Die Augencreme ist sehr gut hautverträglich und  reduziert sichtbar nach dem Einklopfen Tränensäcke und dunkle Augenringe. Meine Mutter ist begeistert.
Gesamtfazit:
Die Produkte sind allesamt sehr hochwertig und auch wirklich gut. Für einige Produkte reichen die Proben für einen guten und umfangreichen Test leider einfach nicht aus. Schade.
Preislich ist Mary Kay mit der Produktlinie timewise repair sehr teuer und für unsereins als Dauerprodukt nicht finanzierbar.
Hat auch von Euch jemand das Testset erhalten und schon probiert oder jemanden probieren lassen?
Auf Eure Meinungen bin ich gespannt.

Liebe Grüße
Eure Netti

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen