Mittwoch, 27. November 2013

Sagella - Pflegende Feuchtigkeitscreme - Produktvorstellung und Testbericht

Vor einigen Tagen bekam ich ein kleines Testpaket vno Sagella. Es ist mein zweites Testpaket als Sagella-Botschafterin.

Ich hatte Euch schonmal von der Firma berichtet und insbesondere von meinem damaligen Test mit dem Sagella HydraSerum. 

Gern könnt Ihr auch nochmal nachlesen


Das Unternehmen Sagella stellt Frauenpflegeprodukte her, die in Apotheken erhältlich sind. 

Für meinen aktuellen Test erhielt ich die Pflegende Feuchtigkeitscreme mit Calendula-Extrakt, eine Creme, die für den äußeren Intimbereich gedacht ist.


Gern stelle ich Euch heute dieses Produkt vor.


 Diese pflegende Feuchtigkeitscreme wurde explizit für Frauen entwickelt, die zu Trockenheit im äusseren Intimbereich neigen, was oft bei Frauen in den Wechseljahren vorkommt, bei Frauen während der Stillzeit, bei älteren Frauen oder auch einfach nur bei schlichtweg trockener Haut.

Dieses Produkt ist eine Creme, die ganz ohne Hormone auskommt, und Inhaltsstoffe wie Panthenol und Ringelblume (wundheilend, beruhigend, anitbakteriell) enthält. Zusätzlich ist auch Hyaluronsäure enthalten, die dazu beiträgt, die Hautfeuchtigkeit zu binden und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut zu erhöhen. 

Die Creme kann bei trockener beanspruchter Haut Juckreiz, Brennen und Irritationen lindern.

Anwendung:

Sagella Creme auf die äußere Intimschleimhaut auftragen und einziehen lassen. Die Creme hinterläßt keine Rückstände.

Sie beeinträchtigt die Wirkung von Kondomen nicht und kann zusammen mit latexhaltigen Kondomen angewendet werden.

Inhaltsstoffe:
 
Aqua, Diglycerin, Biosaccharide Gum-1, Ethylhexyl Ethylhexanoate, Glyceryl Stearate, Sorbitol, Cetearyl Alcohol, Laureth-9, Paraffinum Liquidum, Propylene Glycol, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Calendula Offi cinalis Extract, Lythrum Salicaria Extract, Helichrysum Italicum Extract, Triethanolamine, Carbomer, Sodium Hyaluronate, Acrylates/ C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Sodium Methylparaben, Disodium EDTA, Potassium Sorbate, Panthenol, Parfum, Amyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal und Linalool

Preis:

30 ml für 10,00 - 12,00 €
Nach Anbruch ist die Creme 12 Monate haltbar.
Mein Test:
 
 



Die Creme selbst ist weiß und äußerst ergiebig. Ich gehe davon aus, dass man mit der 30 ml Tube eine ganze Weile mit auskommt.

 Nach dem Auftragen zieht sie sehr schnell ein, so dass man auch gleich im Anschluss seine Kleidung anziehen kann. Den leichten Duft würde ich der Ringelblume zuschreiben. 

Die Haut fühlt sich nach dem Eincremen gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt an. Wenn man unter trockener Haut im äußeren Intimbereich leidet, dann kann ich das Produkt auf jeden Fall empfehlen.

Wenn jemand von Euch diese Creme auch testen möchte, habe ich noch einige Proben hier, die ich Euch anbieten könnte. 

Ihr könnt Euch also gern bei mir melden.

Liebe Grüße

Eure Netti

Kommentare :

  1. Hallo Netti, hast du noch Proben von Sagella Pflegende Feuchtigkeitscreme? Ich würde sie gerne ausprobieren. Dein Artikel darüber hört sich sehr gut an.:-)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Nadine, habe ich und lasse Dir gern welche zukommen. Schicke mir Deine Anschrift zu. Mail findest Du im Impressum.
      Liebe Grüße
      Annett

      Löschen